12.02.14 09:50 Uhr
 57
 

Lawrence Wrights "Camp David" im Arena Stage Theater in Washington

Lawrence Wright ist der Autor von "Camp David", welches nun in Washington Premiere feiert. "Camp David" handelt von einem 13-tägigen Meeting im Jahre 1978 zwischen dem US-Präsidenten, dem israelischen Premierminister und dem ägyptischen Präsidenten.

Diese Aufführung ist die zweite im "Arena Stage´s American President´s Project". Dieses Projekt ist eine Initiative, um das Leben und Erbe von Präsidenten zu recherchieren.

"Camp David" wird in Zusammenarbeit mit Gerald Rafshoon produziert, dem ehemaligen Communication Director des Weißen Hauses.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuisedieErste
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Premiere, Theater, David, Washington, Arena, Camp, Lawrence Wright
Quelle: www.broadwayworld.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2014 22:21 Uhr von LuisedieErste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine Ahnung aber

wenn die lieben Scientologen wieder versuchen, einen Kritiker als unbekannt oder nur geldgierig oder arbeitslos darzustellen, wird es bei Lawrence Wright nicht mehr funktionieren

der ist weder unbekannt noch braucht er Geld noch ist er arbeitslos...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?