11.02.14 19:45 Uhr
 1.045
 

Vater wendet sich mit dramatischem Appell an Facebook-Gründer Mark Zuckerberg

John Berlin aus St. Louis (US-Bundesstaat Missouri) schrieb Facebook mehrmals an, um das "Looking Back Video" seines 21-jährigen verstorbenen Sohnes zu sehen - allerdings ohne eine Antwort.

Nun hat er auf YouTube ein Video mit einem dramatischen Appell an Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hochgeladen. Das Video verbreitete sich rasant im Netz. "Ihr bietet diese tollen Videos an, die gerade millionenfach geteilt werden. Ich finde sie toll", so der Vater.

"Alles, was wir wollen, ist doch nur sein letztes Video sehen. Könnt ihr bitte dafür sorgen?", fleht Berlin. Facebook hat inzwischen reagiert, John Berlin angerufen und ihm den Zugang zum Video zugesichert. Zudem versprach man ihm, Menschen in der gleichen Situation in Zukunft auch zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Vater, Mark Zuckerberg, Appell
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg