11.02.14 19:44 Uhr
 93
 

Olympia/Rennrodeln: Gold und Silber für Deutschlands Damen

Bei den Olympischen Spielen in Sotschi (Russland) holten sich beim Rennrodeln die deutschen Damen die Gold- und Silbermedaille.

Gold ging an Natalie Geisenberger, die Silbermedaille sicherte sich Tatjana Hüfner. Die dritte deutsche Rennrodlerin, Anke Wischnewski, belegte Rang sechs. Bronze ging an Erin Hamlin (USA).

"Begreifen kann ich das noch nicht. Ich bin momentan noch nicht in der Lage, etwas dazu zu sagen", so Geisenberger nach dem Wettbewerb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Gold, Silber
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2014 20:20 Uhr von syndikatM
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
supi

deutschland jetzt auf platz 3 mit vier mal gold und ein mal silber.

türkei auf dem letzten platz mit 0 medaillen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?