11.02.14 18:26 Uhr
 156
 

"Commander" und "LT": Triumph bietet ab März 2014 zwei neue Thunderbird-Modelle

Ab März diesen Jahres bietet der englische Motorradhersteller Triumph zwei neue Serienmodelle der Thunderbird-Reihe sowie eine Sonderedition an. Die neuen Maschinen heißen "Thunderbird Commander" und "Thunderbird LT", das Sondermodell hat den Namen "Thunderbird LT Launch Edition".

Die "Thunderbird Commander" ist in Deutschland ab 16.990 Euro plus Nebenkosten zu haben und verfügt über einen 1,7-Liter-Zweizylinder mit 94 PS. Bei 5400 U/min liefert der Motor 151 Newtonmeter Drehmoment. Neben zwei 17-Zoll-Reifen verfügt die Commander über Trittbretter und einen 22 Litertank.

Die "Thunderbird LT", wobei das LT für Light Touring steht, wurde für Classic-Tourer-Markt entwickelt und ist ab 18.190 Euro zu haben. Die LT verfügt serienmäßig über zahlreiche Chromelemente, eine abnehmbare Satteltasche und Weißwand-Radialreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Triumph, Modelle, Thunderbird
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grüne und Umweltbundesamt empfehlen zur Fastenzeit: Auf Auto verzichten
Schuldspruch "Mord" bei illegalem Autorennen mit Todesopfer
Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerkandidat Butterwegge mahnt bei Schulz fundamentalen Politikwechsel an
Brandenburg: Mann überfährt auf der Flucht zwei Polizisten - Beide Beamte tot
Lottoschein gefunden: Australier wird beim Autoputzen Millionär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?