11.02.14 18:08 Uhr
 35
 

Ölmärkte: Kurse ziehen leicht an

An den Ölmärkten ging es für die Kurse am heutigen Dienstag leicht aufwärts. Ausschlaggebend dafür sei laut einem Experten der harte Winter in den USA. Dieser führt zu erhöhter Heizölnachfrage.

So kletterte der Preis für ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (März-Kontrakt) um 0,44 auf 109,07 US-Dollar.

Ein Barrel Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete zu diesem Zeitpunkt 100,20 (Montag: 100,06) US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Markt, Börse, Winter, Kurs, Rohöl
Quelle: www.boerse-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca