11.02.14 17:52 Uhr
 124
 

Fußball: Energie Cottbus kassiert Rekordstrafe vom DFB

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat jetzt gegen den Zweitligisten Energie Cottbus eine Geldstrafe in Höhe von 40.000 Euro verhängt.

Grund dafür sind zahlreiche Fan-Vergehen. Diese 40.000 Euro sind die höchste Strafe, die der Verein je kassiert hat.

Damit zahlten die Cottbusser seit 2011 jetzt bereits rund 120.00 Euro Strafen.