11.02.14 15:23 Uhr
 5.919
 

Kino: "Iron Sky 2" - Die Menschheit auf der Suche nach dem Heiligen Gral (Update)

Im Jahre 2012 lief in den Kinos die Science-Fiction-Komödie "Iron Sky - Wir kommen in Frieden!". Der Film war zum Großteil durch Crowdfunding finanziert worden. Nun ist eine Fortsetzung mit dem Titel "Iron Sky: The Coming Race" in Arbeit (ShortNews berichtete). Timo Vuorensola führt wieder Regie.

Die Story basiert nicht auf dem ersten Teil, sondern erzählt von einer nuklearen Apokalypse, welche vor 20 Jahren passiert ist. Seitdem lebt der Rest der Menschheit auf dem Mond. Doch dieser Lebensraum ist nicht von Dauer. Daher fliegt man zur Erde, um nach dem Heiligen Gral zu suchen.

Doch auf der Erde trifft man auf Reptilienmenschen und Dinosaurier. Dalan Musson ist noch mit dem Drehbuch beschäftigt. Die Aufnahmen finden ab 2015 im Filmstudio Babelsberg statt. Die Produktion soll rund 13 Millionen Dollar kosten und 2016 im Kino zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Suche, Nazis, Iron Sky
Quelle: www.cinefacts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2014 15:33 Uhr von dahinter
 
+4 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2014 16:18 Uhr von One of three
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Herr, schmeiss Hirn vom Himmel ...

"Die Story basiert nicht auf dem ersten Teil, sondern erzählt von einer nuklearen Apokalypse, welche vor 20 Jahren passiert ist. "

Haben sich dann nur Neo-Nazis auf den Mond gerettet?
Oder woher kommt der Begriff "Nazis" in der News-Überschrift?

Vielleicht aus den unendlichen Weiten des Raumes im Kopf des Autors?

Fragen über Fragen ...
Kommentar ansehen
11.02.2014 16:33 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"womöglich ohne Mond-Nazis, dafür aber mit Reptilienmenschen und Dinosaurieren."

Aber die Quelle ist selbst bei der Überschrift etwas inkonsequent....
Kommentar ansehen
11.02.2014 16:35 Uhr von derSchmu2.0
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Öhm...also ich weiss jetz nich mehr, in welcher Zeit Iron Sky 1 spielt...aber das käm doch noch ganz gut hin.
Schliesslich fand am Ende die nukleare Apokalypse auf der Erde statt...während ein paar Überlebende Nazis auf dem Mond zuschauen durften...dann würd das doch als Fortsetzung passen...
Kommentar ansehen
11.02.2014 16:57 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub der erste Teil spielte 2018 und das Ende ließ mich nun erwarten, dass die Russen auf dem Mars sein könnten.

Ich freu mich drauf, auch wenn manche meinen, das wäre Schrott...lustig wird bestimmt wieder :D

@Bast
Indy hat den Gral zwar gefunden, aber der Gral ist ja dann in den Abgrund gefallen.

[ nachträglich editiert von StarTrekWarsGate ]
Kommentar ansehen
11.02.2014 17:02 Uhr von One of three
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Indy hat den Gral zwar gefunden, aber der Gral ist ja dann in den Abgrund gefallen."

Yepp - zusammen mit der Blonden und ein paar Komparsen ..
Kommentar ansehen
11.02.2014 18:05 Uhr von 4thelement
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der genauso trashig wird wie teil 1 - freu ich mich :) apopo trash - wasn aus dead snow 2 geworden ?
Kommentar ansehen
11.02.2014 18:12 Uhr von de_Bade
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die wissen heute schon, was eine Filmproduktion in 2 Jahren kostet. Respekt.

[ nachträglich editiert von de_Bade ]
Kommentar ansehen
11.02.2014 19:06 Uhr von keakzzz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der erste Teil war schon superwitzig. hoffe dieser Film kann an die Qualität anknüpfen.
Kommentar ansehen
12.02.2014 00:11 Uhr von oldtime
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bin ich der einzige, der den 1. Teil Kacke fand? Ich hab mich echt auf den Film gefreut und in der Vorschau die ich gesehen habe sah der Film nicht wie so eine blödel Komödie aus.

Schade, man hätte echt was aus der Story machen können.

Und zum 2. Teil: Was zur Hölle soll das. Wenn eine Fortsetzung nichts mit dem vorherigem Film zu tun hat, dann benutzen die nur den Namen um mehr Geld zu verdienen. Was soll der Mist.

[ nachträglich editiert von oldtime ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?