11.02.14 14:17 Uhr
 271
 

Fußball/FC Bayern München: Claudio Pizarro schließt Wechsel nicht aus

Claudio Pizarro ist beim FC Bayern München mit seiner Joker-Rolle zufrieden und bekam zuletzt auch seine Einsatzzeiten und wäre bei einem Angebot von den Bayern zur Vertragsverlängerung nicht abgeneigt.

Dennoch stellt der Peruaner klar, dass er reichlich Angebote aus dem Ausland habe. "Es gibt immer Anfragen. (...) Ich lasse meine Möglichkeit offen und schließe nichts aus", so der 35-jährige Stürmer, dessen Vertrag am Saisonende beim deutschen Rekordmeister abläuft.

Toni Kroos, dessen Zukunft bei den Bayern fraglich ist, ist momentan dagegen alles andere als glücklich und musste zuletzt zweimal 90 Minuten von der Bank zusehen. Juventus Turin ist die Unzufriedenheit von Kroos nicht verborgen geblieben und hat Kontakt mit seinem Berater aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Wechsel, Claudio Pizarro
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2014 14:33 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde ihn ja schone gerne weiter bei den Bayern sehen. Klar ist er schon etwas älter, aber wenn er ins Spiel kommt ist er immer gefährlich. Er ist einfach technisch deutlich besser als ein Mandzukic oder auch ein Lewandowski, dafür vorne nicht ganz so gefähr. Ich bin einfach der Meinung, dass er in Guardiolas System recht gut reinpasst als mitspielender Stürmer oder auch mal eine Position dahinter im Zusammenspiel mit Mandzukic.
Kommentar ansehen
11.02.2014 14:48 Uhr von Sparrrow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er ist ein guter Spieler keine Frage und er bekommt auch mal ein paar Einsätze, wäre schade wenn er geht aber mal schauen wies weiter geht mit ihm ist ja immerhin das zweite mal bei Bayern ob wenn er gehen sollte nochmal zurück kommen sollte glaub ich zwar auf Grund seines Alters zwar nicht aber ich hoffe eh das er bleibt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?