11.02.14 10:03 Uhr
 1.496
 

Audi ehrt legendären RS 2 mit einem edlen Sondermodell des aktuellen RS 4 Avant

Mit dem Sondermodell "RS 4 Avant Nogaro selection" ehrt der Ingolstädter Autobauer Audi jetzt den RS 2 aus den frühen 90er Jahren.

Bei diesem war Nogaroblau eine gern gewählte Farbe, weshalb das neue Sondermodell stets das auffällige Blau trägt. Von dem knapp 100.000 Mark teuren RS 2 liefen damals etwa 29.000 Fahrzeuge vom Band.

Im Innenraum des neuen Sondermodells findet sich ebenfalls das Blau der Außenfarbe wieder. Die Preise starten bei 87.300 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Sondermodell, Ehrung, Audi RS4
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2014 12:46 Uhr von Netfre@k
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Es wurden zwischen 1994-1996 ca. 2900 Fahrzeuge gebaut und nicht 29000.
Kommentar ansehen
12.02.2014 08:09 Uhr von saber_
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der rs2 hat 100 000 mark gekostet.... der rs4 kostet 80 000 euro...



im gegensatz zum rs4 war der rs2 aber seinerzeit fast schon ein richtiger sportwagen (zumal er auch von porsche mitentwickelt und abgestimmt wurde)...


Fahrleistungen:

RS2 (1994-1996) 0-100: 5,3s (bei 320 PS) [v_max bei 260kmh abgeregelt]

Ferrari Testarossa (1991-1994) 0-100: 4,8s (bei 430 PS) [v_max >300kmh]

Porsche 911 (964 von 1988 -1994) 0-100: 5,7s (5,0 beim turbo mit 320 PS) [v_max war beim turbo bei 270kmh]

Porsche 911 (933 von 1993 -1998) 0-100: 5,3-6,6s (4,5s beim turbo mit 450PS) [v_max beim turbo bei 290kmh]

RS4 (seit 2012) 0-100: 4,7s (bei 450PS) [v_max bei 280kmh abgeregelt]



wie man sieht war der RS2 seinerzeit um viele ecken leistungsfaehiger in relation zu anderen auf dem markt verfuegbaren autos als der RS4 heute...

der RS2 war ein richtiger porschekiller und musste sich keine sekunde verstecken hinter einem 911er...



der RS4 ist ein schoenes auto...aber wenn heute ein 911er turbo vorbeikommt laesst der den RS4 viel viel weiter hinter...



schon interessant wie der preis dennoch knapp doppelt so hoch ist wie damals... erst bei so etwas sieht man wie die inflation und die waehrungsumstellung das geld wegfressen...


1994 waren 100 000 mark eine ganz andere hausnummer als heute 100 000 euro

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?