10.02.14 13:31 Uhr
 1.171
 

AfD fordert strenge Regeln bei Zuwanderung nach neuem Schweizer Vorbild

Nachdem die Schweizer sich in einer Volksabstimmung "gegen Masseneinwanderung" entschieden haben, sehen sich rechtspopulistische Parteien bestätigt und fordern ebenfalls strengere Regeln.

Die Alternative für Deutschland (AfD) möchte nun auch das Schweizer Modell für Deutschland haben.

"Unabhängig vom Inhalt des Schweizer Referendums ist auch in Deutschland ein Zuwanderungsrecht zu schaffen, das auf Qualifikation und Integrationsfähigkeit der Zuwanderer abstellt und eine Einwanderung in unsere Sozialsysteme wirksam unterbindet", so AfD-Sprecher Bernd Lucke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: AfD, Schweizer, Vorbild, Zuwanderung, Bernd Lucke
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-AfD-Chef Bernd Lucke begrüßt ausdrücklich Moschee-Bau in Erfurt
Erfurt: AfD-Gründer Bernd Lucke unterstützt Moscheebau
Politik: Bernd Lucke will sich als Vorstand der Partei Alfa zurückziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2014 13:36 Uhr von Fireproof999
 
+44 | -4
 
ANZEIGEN
@highnrich

ich fordere das Verbot für geistige Tiefflug-Kommentare (AfD gut oder schlecht mal aussen vor).
Kommentar ansehen
10.02.2014 13:37 Uhr von Tobi1983
 
+65 | -11
 
ANZEIGEN
Warum ist die AfD rechtspopulistisch? Weil sie gegen die Mainstream-Politik ist? Was eine Scheisse!
Kommentar ansehen
10.02.2014 13:48 Uhr von call_me_a_yardie
 
+15 | -44
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2014 14:03 Uhr von Borgir
 
+35 | -10
 
ANZEIGEN
Die AfD ist nicht rechtspopulistisch. Mehr als 50 Prozent der Schweizer sind auch keine Rechtspopulisten. Was ist das denn für ein erster Absatz? Es ist meiner Meinung nach logischer und gesunder Menschenverstand, die Zuwanderung in ein Land und dessen Arbeitsmarkt und Sozialsysteme zu reglementieren und vor allen Dingen zu deckeln.
Kommentar ansehen
10.02.2014 14:40 Uhr von WalterWhite
 
+1 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2014 14:41 Uhr von anaximander
 
+22 | -11
 
ANZEIGEN
Die AfD ist die einzige Partei, die die Probleme der Leute ernst nimmt und nicht ständig das Volk verarscht.
Kommentar ansehen
10.02.2014 14:54 Uhr von call_me_a_yardie
 
+7 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2014 15:41 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
<Ironie:on>
Die vielen Einwanderer haben uns die guten Jobs bei der Müllabfuhr und als Bauarbeiter weggenommen.
Bevor die nämlich bei uns eingereist sind, haben sich nämlich alle Deutsche auf dem Arbeitsamt gedrängelt diese heißbegehrten Jobs zu bekommen.
<Ironie:off>
Kommentar ansehen
10.02.2014 19:04 Uhr von Xerces
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2014 19:09 Uhr von flipper242
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
ja die bösen Amerikaner z.B. mit ihrer Green-Card, sind voll die Nazis!
Kommentar ansehen
10.02.2014 20:34 Uhr von HabIsch
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Doofland ist ein zugelassenes Unterwanderungsland für das Sozial-System und der Mitternachts-Schlosser.
Kommentar ansehen
10.02.2014 21:43 Uhr von Tief_im_Westen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien verbieten??? Ok, dann ist die Konsequenz daraus, dass linkspopulistische und linksextreme Parteien (Linke, Grüne, SPD, CDU, FDP,...) aber auch verboten werden.
Kommentar ansehen
10.02.2014 22:53 Uhr von Xerces
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@heimlicher:
"Ich hatte dich schon vermisst.Deine Kommentare sind immer so schön aufregend und interessant."
Aha.

"Hast du deine Koranschule schon beendet und hat dein "bärtiger Lehrer" dir wieder den Kontakt mit uns Ungläubigen erlaubt."

Nö. Ich hab mich noch gar nicht angemeldet.

"Hoffentlich bleibst du uns noch lange erhalten.Du bist nicht zufällig auch omar oder seid ihr in der gleichen Moschee."

Wer ist Omar?

"Ich bin übrigends ein reirassiger Deutscher mit Ariernachweis.
Wie lebt es sich denn in Deutschland mit Harz4 und einem Haufen Kindergeld."

Reirassig? Das glaube ich dir gleich. Kommt das von Reiern? Es heißt übrigens Hartz 4, also mit einem "T". Aber als "reirassiger" ist die deutsche Sprache natürlich nicht so wichtig.

Aber nein. Ich arbeite und zahle dein Bier.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-AfD-Chef Bernd Lucke begrüßt ausdrücklich Moschee-Bau in Erfurt
Erfurt: AfD-Gründer Bernd Lucke unterstützt Moscheebau
Politik: Bernd Lucke will sich als Vorstand der Partei Alfa zurückziehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?