10.02.14 10:30 Uhr
 245
 

USA: Operation "Angry Birds" - Polizei beschlagnahmt 3.000 Kampfhähne

Unter den Namen Operation "Angry Birds" hat die Polizei sich am gestrigen Sonntag aufgemacht, im Raum New York den größten Hahnenkampfring in der Geschichte des Staates zu zerschlagen.

Der Nachrichtensender "NBC" weiß zu berichten, dass bei der Polizeiaktion 70 Personen verhaftet und mehr als 3.000 Kampfhähne beschlagnahmt wurden.

Man führte Razzien bei einer Hühnerfarm und bei einem Tierhandel durch. Dort fand die Polizei überfüllte Käfige mit Kampfhähnen. Die Tiere wurden dort wohl gezüchtet, groß gezogen und für Kämpfe trainiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Polizei, Operation, Angry Birds, Hahn
Quelle: nation.time.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?