10.02.14 09:08 Uhr
 5.580
 

Windows 8.1 Update 1 erkennt wohl das Gerät, auf dem es installiert wird

Ein neuer Leak zum Update 1 für das Betriebssystem Windows 8.1 deutet an, dass sich das Update an das Gerät anpassen wird, auf dem das System installiert ist.

So wird das Update laut einem Bericht von "The Verge" erkennen, ob das System über einen Touchscreen-Bildschirm verfügt oder nicht. Je nachdem, wird dann auf den Desktop oder den Startbildschirm gestartet.

Laut dem Bericht würde sich das Update auch in anderen Funktionen an das Gerät anpassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Windows, Gerät, Windows 8
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2014 09:14 Uhr von Rechtschreiber
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
Hat diese Erkenntnis bei Microsoft tatsächlich drei Betriebssystemversionen gedauert? Traurig...
Kommentar ansehen
10.02.2014 10:27 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2014 12:16 Uhr von BerndLauert
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
ein normales Startmenü, das man nicht erst über Software von Drittanbietern nachinstallieren muss, wäre mir dennoch lieber..
Kommentar ansehen
10.02.2014 14:07 Uhr von ms1889
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
windows 8.x ist müll...egal was die ändern, es bleibt für produktives arbeiten unbrauchbar, da viele funktionen (wie app store usw), die sicherheit des systems aufheben, bzw untergraben. sicher kann wegen der grundstruktur win8.x nicht sein.
wenn win9 genauso wird, ist ms für mich gestorben.
und ja, ich arbeite tgl mit win8.x und muß immer wieder staunen wie komplex für den user einfachste sachen geworden sind.
auf einem tablet oder handy mag man dieses noch hinnehmen, aber auf einem pc haben einige funktionen von win8.x nix zu suchen.

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
10.02.2014 15:17 Uhr von ThomasHambrecht
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wir können mit 8.1 sehr produktiv arbeiten und finden die Kacheln mittlerweile besser als das damalige Menü.
Nur schade, dass Microsoft keinen Editor für die Kacheln mitliefert - die Kacheln übermüllen sehr schnell und sind dann entsprechend unübersichtlich. So muss man sich die Kacheln mühselig sortieren.
Für praktische Desktop-Menüs nutzen wir seit vielen Jahren die True Launch Bar.
Ansonsten ist 8.1 bei unseren Anwendungen schneller als noch 7. Und Abstürze hatten wir seit Jahren nicht mehr. Ich bin zufrieden - was nicht heisst, dass es nicht viel zu verbessern gäbe.
Kommentar ansehen
10.02.2014 19:06 Uhr von adi22
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Windows ist nicht schlecht. Das Problem ist nur das nur das nur jedes zweite taugt. Windows 7 ist gut und 9 wird es auch sein.
Kommentar ansehen
10.02.2014 23:23 Uhr von SteveM45
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es musste Borgir sein der schon wieder das Wort "wohl" im Titel verwendet.
Kommentar ansehen
17.02.2014 13:54 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
windows 8/8.1 ist für mich der gleiche müll wie vista... wobei ich nicht glaube das win9 eine wende bringen wird. hybridsysteme wi win8/81 haben nur für einen einen vorteil, für den hersteller.
ich habe auf win7 über 600 programme installiert, viele laufen nichtmal auf win 8/8.1 da bestimmte restriktionen (signierung) nicht gegeben sind, ohne mein skript, das faktisch alle neueren funktionen abschaltet/löscht wäre win8/8.1 für mich unbrauchbar.
da auch die bsi bedenken bei der sicherheit von 8/8.1 hat, denke ich das meine einwände richtig sind.
allein der app store emögliche massenhaftes ausspähen von daten der user. allein das man es könnte, zeigt wie unsicher win 8/8.1 ist.
zumal die amis ja nicht mehr für freiheit, demokratie usw stehen.
für handys und tablets ist so ein system gut...am desktop hat sowas nix zu suchen.

[ nachträglich editiert von ms1889 ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?