09.02.14 20:56 Uhr
 735
 

Türkei: Tausende leidende Hunde

Aktuell gibt es an der türkischen Riviera mehrere tausend streunende Hunde.

In den Wintermonaten wird durch die Medien das Leid der Tiere deutlich. In der Türkei gibt es momentan nur wenige Tierschutzorganisationen.

Zusätzlich verjagen Anwohner die Streuner trotz gesetzlicher Unterlassung aus den Städten und setzen diese so ihrem Schicksal aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Hund, Tierschutz
Quelle: www.nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2014 22:51 Uhr von HumancentiPad
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht nur in der Türkei, vor allem in den typischen Urlaubsländern abseits der Touristenpfade.

Allerdings finde ich das die Quelle wesentlich mehr hergibt als das was es letztendlich in die News geschafft hat, schade.
Kommentar ansehen
09.02.2014 23:19 Uhr von Chiccio
 
+7 | -14
 
ANZEIGEN
abknallen und fertig, oder nach China verschenken Drecksköter !
wer kümmert sich um hungernde Kinder ?????????
Kommentar ansehen
10.02.2014 08:57 Uhr von hochbegabt
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Döner ist günstig.
Kommentar ansehen
10.02.2014 10:56 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Andere Länder, andere Sitten. Ist doch allgemein bei den übrigen "Südländern" nicht anders.
Kommentar ansehen
10.02.2014 19:46 Uhr von chaotiker1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Projection49
Dich haben sie wohl durch die Schule geschossen? Gelernt hast Du scheinbar nicht allzu viel dort.
Und davon abgesehen trete ich lieber gelegentlich mal in einen Hundehaufen, als permanent von irgendwelchen Rad-Rambos beiseite gescheucht oder über den Haufen gefahren zu werden.

Zeige mir, wie jemand (ein Land) mit seinen Tieren umgeht, und ich sage Dir, was Du für ein Mensch bist.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?