09.02.14 17:48 Uhr
 1.172
 

Vize-"Miss Venezuela" ließ Netz auf ihre Zunge nähen, um besser abzunehmen

Um besser ihr Gewicht kontrollieren zu können, hat sich die Zweitplatzierte im letztjährigen "Miss Venezuela"-Wettbewerb ein Netz auf ihre Zunge nähen lassen.

Wenn Wi May Nava versucht, feste Nahrung zu sich zu nehmen, verursacht das Netz Schmerzen. Also muss das Model auf Flüssigkeiten ausweichen.

Die Familie der Frau hatte vor der Wahl auch 8.500 Dollar für diverse Schönheitsoperationen investiert. Sie wurde dann aber doch nur Zweite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Netz, Venezuela, Zunge, Misswahl
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
USA: Fast blinde Frau lief angeblich 28 Tage auf Drogen im Kreis
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2014 17:49 Uhr von Borgir
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Krank
Kommentar ansehen
09.02.2014 18:26 Uhr von 54in7
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ newsleser54 das kommt meistens von Leuten die nie dieses Problem hatten
Kommentar ansehen
09.02.2014 20:13 Uhr von Stummerzeuge
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mmmmhhhh. Also ich war auch mal übergewichtig und ich habs auch ohne Netz auf der Zunge geschafft auf ein Normalgewicht zu kommen, und ich hatte 35 kg zuviel auf den Rippen.
Gesetzt den Fall das Übergewicht ist nicht durch irgendwelche Krankheitsbilder bedingt gibts da eine ganz einfache Methode. Weniger fressen!!! Und natürlich sollte man sich etwas bewegen, muss ja nicht gleich Leistungssport sein.
Davon abgesehn kann ich mir nicht vorstellen dass eine Zweitplatzierte bei einer Misswahl Probleme mit Übergewicht hat.
Das ist einfach nur mangelnde Selbstkontrolle, so seh ich das....
Kommentar ansehen
14.02.2014 17:03 Uhr von SchmaJisrael
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und hier legen sich die Frauen einen Schweinekrustenbraten auf die Zunge und denken, dass sie so dünner aussehen. Dazu noch die Kurzhaarfrisur, Kippe in der Zahnlücke und fettige, ungewaschene Körper und fertig ist die deutsche Durchschnittsfrau...
Kommentar ansehen
09.03.2014 23:48 Uhr von Stummerzeuge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SchmaJisrael
In welchem Deutschland lebst du denn?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?