09.02.14 12:27 Uhr
 36
 

Fußball/1. Bundesliga: SC Freiburg verliert kurz vor Schluss zwei Punkte

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich der SC Freiburg und die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:1 (0:0). 22.300 Zuschauer waren ins Freiburger Stadion gekommen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Jonathan Schmid die Hausherren in der 68. Minute in Führung. Doch fünf Minuten vor Ende der Partie erzielte Anthony Modeste den Ausgleich und Endstand.

Das Spiel war größtenteils ausgeglichen und relativ langweilig. Beide Teams waren nicht bereit ein Risiko einzugehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, SC Freiburg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?