09.02.14 12:18 Uhr
 83
 

Berlin: Taylor Swift in der O2-World-Arena

Taylor Swift feierte mit ihren einzigen Deutschland-Konzert am vergngenem Freitagabend in der O2-World vor 11.000 Zuschauern einen grandiosen Erfolg.

Der Titel ihrer weltweiten Tour lautet "Red", und so war auch fast die gesamte Halle in rot umhüllt.

Die 90-minütige Show der siebenfachen Grammy-Gewinnerin zog jung und alt in ihren Bann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borussenflut
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Arena, O2, Taylor Swift
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach drei Jahren wollen sich Katy Perry und Taylor Swift vertragen
Verschwörungstheoretiker halten Taylor Swift für eine 52-jährige Satanistin
Taylor Swift ist der bestbezahlte Promi der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach drei Jahren wollen sich Katy Perry und Taylor Swift vertragen
Verschwörungstheoretiker halten Taylor Swift für eine 52-jährige Satanistin
Taylor Swift ist der bestbezahlte Promi der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?