09.02.14 11:05 Uhr
 199
 

Klagenfurt: Dschungel-Larissa erhält "Special Lindwurm Award"

Larissa Marolt, Teilnehmerin der diesjährigen Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!", wurde heute in Klagenfurt mit dem "Special Lindwurm Award" ausgezeichnet.

Der Preis wurde nach dem Wahrzeichen Klagenfurts benannt und wird für "schauspielerische und andere nicht fassbare Leistungen" verliehen. Bislang wurde der Preis nur ein einziges mal vergeben und zwar an den Entertainer Thomas Gottschalk.

Der Bürgermeister führte in seiner Rede aus: "Larissa ist es gelungen, sich in den Mittelpunkt der Sendung zu rücken. Jetzt kennt ein Millionenpublikum unsere schöne Stadt." Larissa bedankte sich anschließend: "Danke für eure Unterstützung! Die Anrufe haben euch ja auch ganz schön was gekostet!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NeueKraft
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Award, Dschungel, Klagenfurt, Larissa
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serdar Somuncu warnt: Erdogan könnte Deutschland in einen Bürgerkrieg treiben
Lukas Podolski eröffnet eigene Eisdiele in Köln
David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2014 11:05 Uhr von NeueKraft
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Larissa unsere Kaiserin, man muss sich einfach liebhaben. Ganz anders als diese Schmuddelkönigin - pfui!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook-Gruppe "Ich bin hier" kämpft gegen Hass im Netz
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?