09.02.14 11:00 Uhr
 580
 

Britney Spears bedankt sich bei Paparazzo-Ex-Freund Adnan Ghalib für Beistand

Pop-Star Britney Spears hat den Kontakt zu ihrem ehemaligen Freund Adnan Ghalib wieder aufgenommen. Die heute 32-Jährige war im Jahr 2008 mit dem Paparazzo zusammen. Damals wurde dem aus Afghanistan stammenden Ghalib vorgeworfen, er habe einen schlechten Einfluss auf Spears.

Trotz der Vorwürfe hat es aber kein böses Blut zwischen den Beiden gegeben. Sie hat sich nun für den Beistand Ghalibs bedankt, als sie unter einem Nervenzusammenbruch gelitten hatte.

Mittlerweile hat Spears ihr Liebesglück mit David Lucado gefunden. "Britney hat vor Kurzem zugegeben, dass sie David liebt und hofft, Kinder mit ihm zu kriegen", so ein der Pop-Sängerin nahe Stehender.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Britney Spears, Ex-Freund, Paparazzo, Beistand
Quelle: www.gala.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?