08.02.14 16:06 Uhr
 28
 

Fußball/2. Bundesliga: Wichtige drei Punkte für den 1. FC Kaiserslautern

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte der 1. FC Kaiserslautern den SpVgg Greuther Fürth knapp mit 2:1 (1:0). 30.000 Zuschauer waren ins Stadion gekommen.

Ruben Jenssen brachte in der 38. Minute die Hausherren in Führung und sorgte damit auch schon für den Pausenstand. Florian Dick erhöhte in der 58. Minute auf 2:0. Ognjen Mudrinski (78.) erzielte den Treffer der Gäste.

Der 1. FC Kaiserslautern, der zuletzt zwei Partien auf eigenem Platz verloren hatten, holte sich einen Big Point. Der Abstand auf Platz zwei beträgt jetzt lediglich noch einen Zähler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, 2. Bundesliga, 1. FC Kaiserslautern, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?