08.02.14 11:36 Uhr
 214
 

Eurojackpot: Jetzt sind 16 Millionen Euro im Topf

Bei der Ausspielung der Gewinnzahlen der europäischen Lotterie Eurojackpot am gestrigen Freitagabend in Helsinki (Finnland) gab es erneut keinen Gewinner in der ersten Gewinnklasse.

Daher steigt der Jackpot für die nächste Ziehung am kommenden Freitag auf 16 Millionen Euro an. Auch in der zweiten Gewinnklasse gab es keinen Treffer.

In der Gewinnklasse drei gab es zwei Gewinner, die jeweils 51.021,60 Euro bekommen und in der Gewinnklasse vier dürfen sich 14 Tipper über je 6.728,10 Euro freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Tipper, Eurojackpot
Quelle: lottozahlensamstag.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?