08.02.14 11:25 Uhr
 496
 

Finnischer Fotograf schafft täuschend echte Star Wars-Fotomontagen

Der finnische Fotograf Vesa Lehtimäki, der zugleich auch Illustrator ist, setzt Lego-Figuren gekonnt in der realen finnischen Welt in Szene.

Die Foto-Täuschungen wirken dabei so echt, dass der Betrachter denkt, die fototechnisch manipulierte Szene entspräche der Realität.

Er will damit gewisse zeitliche Punkte in der Star Wars-Geschichte nachstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Star Wars, Fotograf, Fotomontage
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2014 19:34 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Stimmt









nicht...
Kommentar ansehen
25.02.2014 16:11 Uhr von xenonatal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Woooow - die wissen was der Betrachter denkt !!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?