07.02.14 17:16 Uhr
 163
 

Fußball: Einspruch abgelehnt - Cristiano Ronaldos Sperre bleibt bestehen

Real Madrid hatte gegen die Sperre für drei Spiele seines Superstars Cristiano Ronaldo Einspruch eingelegt.

Doch der spanische Verband schmetterte den Einspruch ab. Somit bleibt die Sperre von drei Spielen bestehen.

Der portugiesische Nationalspieler flog am vergangenen Spieltag wegen einer Tätlichkeit vom Feld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Sperre, Cristiano Ronaldo, Einspruch
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt in CL-Achtelfinalhinspiel mit 3:1 gegen Neapel
Fußball/Fan-Artikel: Real Madrid lässt Logo ändern und Kreuz im Vereinswappen entfernen
Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2014 18:37 Uhr von Paco08
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Keine Extrawurst für Real und Ronaldo, find´ ich absolut richtig!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt in CL-Achtelfinalhinspiel mit 3:1 gegen Neapel
Fußball/Fan-Artikel: Real Madrid lässt Logo ändern und Kreuz im Vereinswappen entfernen
Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?