07.02.14 13:53 Uhr
 184
 

Wie man Nuckelflaschenkaries vorbeugt

Da Kleinkinder immer öfter Karies haben, raten Zahnärzte zum Zähneputzen ab dem ersten Milchzahn. Zudem soll auf süße Tees in Nuckelflaschen verzichtet werden.

Ungefähr die Hälfte aller Kariesschäden bei Erstklässlern in Österreich sind in den ersten drei Lebensjahren entstanden.

Sobald sich die ersten Zähnchen zeigen, sollten diese mit einem Wattestäbchen oder einer Kinderzahnbürste gereinigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borussenflut
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zahn, Zahnarzt, Karies
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen
Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt