07.02.14 12:46 Uhr
 422
 

Designerin Donatella Versaces Gesicht sieht nach Schönheitsoperationen entstellt aus

Die Modedesegnerin Donatella Versace hat sich mehreren Schönheitsoperation unterzogen, doch mittlerweile sieht ihr Gesicht ziemlich entstellt aus.

Auf einem aktuellen Bild wirken die Gesichtszüge der 58-Jährigen merkwürdig entgleist, sie sieht zudem fast wie ein Mann aus.

Die Augenbrauen der Stardesignerin sind extrem aufgeschwollen, genauso wie die Lippen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gesicht, Schönheitsoperation, Donatella Versace
Quelle: www.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2014 12:51 Uhr von hochbegabt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die war doch schon vorher so hässlich, das einem von ihrem Anblick schlecht wurde. Der weibliche Michael Jackson sozusagen.
Kommentar ansehen
07.02.2014 13:02 Uhr von Skyfish
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, ich würde gern mal nen Foto von "hochbegabt" sehen.
Kommentar ansehen
07.02.2014 13:04 Uhr von hochbegabt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Skyfish

Findest du zuhauf bei Facebook.
Kommentar ansehen
07.02.2014 13:05 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das nicht bei jeder "Schönheits"-OP so? Abgesehen von plastischen chirurgischen Eingriffen bei Unfallopfern, ist das Ergebnis medizinisch unnötiger OPs doch immer ein Graus.
Entweder es geht total in die Hose (siehe das hier), oder es läuft so wie bei den ganzen Hollywood-inen, die so langsam alle gleich aussehen.
Kommentar ansehen
08.02.2014 11:44 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die ihr Gesicht sieht doch immer entstellt aus.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?