07.02.14 11:10 Uhr
 87
 

Fußball: Offiziell - Nemanja Vidic verlässt Manchester United

Im Rahmen der zuletzt ausbleibenden sportlichen Erfolge plant Manchester United aktuell personelle Restrukturierungsmaßnahmen: so sollen mehrere namenhafte Spieler den Verein verlassen (ShortNews berichtete). Im Falle von Nemanja Vidic ist der baldige Abschied seit dem gestrigen Donnerstagabend offiziell.

Einer Stellungnahme des Vereins zufolge darf Vidic die "Red Devils" im Sommer diesen Jahres ablösefrei verlassen. Als Anwärter auf eine mögliche Verpflichtung werden Inter Mailand (ShortNews berichtete), Juventus Turin, der AC Mailand, Anzhi Makhachkala und Galatasaray Istanbul gehandelt.

In den vergangenen Monaten wurde auch der FC Bayern München mit dem serbischen Nationalspieler in Verbindung gebracht. Einen Transfer innerhalb der englischen Premier League schließt Vidic selbst jedoch aus. "Der einzige Klub, für den ich jemals in England spielen möchte, ist Manchester United", so Vidic.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Manchester United, Bekanntgabe, Nemanja Vidic
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Fußball: Manchester United verliert den Anschluss zur Spitze
Fußball: Startruppe von Manchester United verliert überraschend gegen Rotterdam

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Fußball: Manchester United verliert den Anschluss zur Spitze
Fußball: Startruppe von Manchester United verliert überraschend gegen Rotterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?