07.02.14 10:02 Uhr
 1.454
 

England: Viele glauben, Superman war ein Held aus der Bibel

Muss sich die englische Kirche Sorgen um ihre Mitglieder machen? Denn laut einem Bericht der Bibelgesellschaft sieht es derzeit nicht gut um die Bibelkenntnisse der Engländer aus.

Ein Viertel der Erwachsenen glaube demzufolge, "Superman" wäre ein Held aus der Bibel. Die Figur "Harry Potter" basiert laut einem Drittel auf einer religiösen Geschichte, während die gleiche Anzahl von Menschen die Geschichte von Adam und Eva nicht zuordnen konnte.

Dr. Richard Chartres, Bischof von London, sagte, man müsse sich einer neuen Generation öffnen, zusammen mit deren Eltern.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Bibel, Glaube, Superman
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2014 10:16 Uhr von Leimy
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Haben die mal darüber nachgedacht, ob die Probanden die Umfrage einfach nicht ernst genommen haben und quasi mit typisch englischen Humor auf solche (ohnehin schon schwachsinnigen) Fragen zu antworten.
Kommentar ansehen
07.02.2014 10:25 Uhr von brycer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann das gar nicht glauben. So naiv kann doch kein Mensch sein, der älter als 6 Jahre ist. Auch kein Engländer oder sonstwas.
Wo haben die die Umfragen dazu gemacht? Vor oder gar im Kindergarten? ;-P
Das klingt für mich so wie der ´panierte Fischstäbchenfisch´ :-D

Oder die Leute haben die Befrager nur verarscht und die sind voll darauf eingestiegen.
Ich meine, das würde ich wohl auch gerne machen wenn mir irgendwelche blöden Fragen gestellt würden. ;-)
Kommentar ansehen
07.02.2014 10:34 Uhr von blabla.
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
LoL des Tages
Kommentar ansehen
07.02.2014 11:01 Uhr von GroundHound
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
Es ist wirklich absolut nicht wichtig, zu wissen, was in der Bibel steht. Sie ist nichts weiter, als ein antikes Sagenbuch. Interessant eventuell für Historiker.
Kommentar ansehen
07.02.2014 11:17 Uhr von Petabyte-SSD
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Ich besitze eine Bibel, in der Superman als 829.Mensch gilt.
Das muss stimmen, erstens steht es in meiner Bibel, und zweitens:
Warum sollte Gott die Bibel so geschrieben haben, wenn es nicht so wäre...?!
Kommentar ansehen
07.02.2014 12:46 Uhr von maxyking
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Da die Bibel ja eh Auslegungssache ist können sie ja Supermann und Harry Potter in die Bibel aufnehmen dafür kann dann Jesus in der Justice League mitmachen, ist auch nicht mehr Fiktion als der Rest.
Kommentar ansehen
07.02.2014 13:16 Uhr von CrowsClaw
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wo liegt das Problem?

Ich für meinen Teil kenne das Stargate-Universum, den dunklen Turm Zyklus sowie Harry Potter sehr gut.
Anderen kennen halt die Superheldencomics der USA sehr gut oder halt Star Trek sowie die Bibelgeschichten.

Alles nur erdachte fiktive Geschichten.

Immer diese exentrischen Fangemeinden. *seufz*
Kommentar ansehen
07.02.2014 15:48 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@heimlicher
Eva war nicht die einzige und erste Frau im Paradies. Adam wurde zeitgleich mit Lilith geschaffen. Lilith war Adam aber nicht untertan und bösartig und wurde aus dem Paradies verbannt. Nun war Adam alleine. Und weil das nicht gut war, wurde aus Adams Rippe Eva erschaffen.

Und die Frauenbewegung (Alice Schwarzer) sehen diese Lilith als erste Emanzipierte. Kein Scherz.
Kommentar ansehen
07.02.2014 18:41 Uhr von montvache
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ob das bei uns in Germany nicht auch so in etwa ist. Mich wundert immer wieder, wie auf die Worte in der Bibel gepocht wird. Wer diese aber einmal durchgelesen hat, muss feststellen, das es im wesentlichen um eine Kriegsberichterstattung nach der anderen handelt. Und das soll eine Beispiel
für junge Menschen sein????? Und dann denke ich, dass man an das Märchen von "Adam und Eva" nicht unbedingt glauben sollte.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?