07.02.14 09:03 Uhr
 808
 

Berlin: Hanun-Farocki-Ausstellung zeigt Militärausbildung mit Computerspielen

In den USA werden junge Soldaten mit Computerspiel-Simulationen auf ihren Kriegseinsatz vorbereitet. Bei einer Ausstellung von Hanun Farocki im Hamburger Bahnhof in der Bundeshauptstadt Berlin wird gezeigt, wie weit diese Simulationen schon in die Unterhaltungsindustrie vorgedrungen sind.

Die Ausstellung mit dem Namen "Ernste Spiele" wird bis Mitte Juli andauern. Unter anderem sieht man die Projektion "Watsons ist hin". Dabei sitzen junge US-Soldaten vor einem Computer und spielen ein Videospiel bei dem auf feindliche Avatare geschossen wird.

Die Soldaten sollen so für eine realen Kampfeinsatz trainieren. Das US-Militär setzt schon länger auf diese virtuelle Technologie. "Die Realität des Krieges kann man nicht simulieren", so Farocki. Dabei sei es egal, ob dies auf dem Exerzierplatz oder in einem Computerspiel passiere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Computerspiel, US-Militär, Harun Farocki
Quelle: www.rbb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2014 10:01 Uhr von Boon
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
reisserischer blödsinn von jemanden der keine ahnung von computerspielen und simulationen hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?