06.02.14 18:46 Uhr
 212
 

Neurochirurgie: Neue Handprothese lässt fühlen und tasten

Experten mehrerer europäischer Hochschulen und Kliniken waren an der Entwicklung einer neuen Handprothese beteiligt, durch die Menschen Dinge wieder erfühlen und ertasten könnten. In mehr als 700 Versuchen wurde die Prothese getestet.

Neu an der Prothese ist der "Rückkanal", bei dem der Prothesenträger merkt, ob und was er in der Hand hat.

Das Verfahren soll nun an zahlreichen Patienten getestet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borussenflut
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hand, Gefühl, Prothese, Chirurgie, Tastsinn
Quelle: www.welt.de