06.02.14 17:16 Uhr
 473
 

Automesse in Neu Delhi: Dieser neue Ford soll in Indien den ergrauten Fiesta ersetzen

Der Autobauer Ford will im aufstrebenden indischen Automarkt eine gewichtigere Rolle spielen. Das soll zum Beispiel mit dem brandneuen Figo gelingen.

Der wurde jetzt zum ersten Mal auf der Automesse in Neu Delhi gezeigt. Der Kompaktwagen ist ein völlig eigenständiges Modell, da er nun nicht mehr auf der Plattform der europäischen Fiestas steht.

Genauere Details zu dem Wagen wie dem Preis und den Motoren verriet Ford jedoch noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Indien, Messe, Ford, Neu Delhi
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2014 17:53 Uhr von turmfalke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
War oder ist Figo nicht ein Fussballspieler? Blos gut das die das Auto nicht Lahm nennen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?