06.02.14 16:47 Uhr
 509
 

Einnahme von Vitamin-D-Pillen oft unnütz

Dass Vitamin D die Knochen stärkt, ist vielen Deutschen wohl bekannt. Einige schlucken für die optimale Versorgung mit Vitamin D sogar zusätzlich Präparate.

Diese Vitamin-D-Präparate dienen zur Vorbeugung von Osteoporose. Allerdings ist die Einnahme dieser einer neuen Studie zufolge überflüssig.

Die Studie in der medizi­nischen Fach­zeit­schrift Lancet hat ergeben, dass bei vielen Erwachsenen der Konsum einer zusätzlichen Dosis Vitamin D kaum Wirkung zeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Einnahme, Versorgung, Präparat, Vitamin D, Erwachsener
Quelle: www.test.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2014 16:58 Uhr von GulfWars
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Vitamin D schützt mit vor Hautkrebs, aktiviert das Immunsystem und hält Inflamatorische Prozesse bei CED niedrig.
Kommentar ansehen
06.02.2014 17:13 Uhr von CrazyCatD
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Bevor man eine News schreibt von deren Thema man keinen Ahnung hat sollte man es doch lieber bleiben lassen, bevor man selber nur gefährliche Halb- oder Unwahrheiten verbreitet.

Ich selber bin an der Schilddrüse erkrankt, in dieser befinden sich die 4 Nebenschilddrüsen die zur Verarbeitung von Kalzium im Körper dienen, nach einer fast total entfernung der Schilddrüße und des verbleibs nur einer Nebenschilddrüse bin ich gezwungen Vitamin D zu mir zu nehmen damit mein Körper das Kalzium (aus Milch und Käse) überhaupt aufnehmen und verarbeiten kann, ohne Vitamin D bekomme ich in kürzester Zeit starke Schmerzen in allen Muskeln und eine Verkrampfung der Muskulatur (Pfötchenstellung) die bis hin zum Stillstand der Atmungs- und Herzmuskulatur führt, sprich ohne Vitamin D hätte ich schon längst das Zeitliche gesegnet, abgesehen von einer drohenden Osteoporose. Auch bei Kindern ein steigendes Problem, da diese im Sommer aus angst vor Hautkrebs von ihren Eltern eingepackt werden bis zum Hals und dadurch zu wenig Sonne abbekommen, da oft auch kein Fisch auf den Tisch kommt umso wichtiger Vitamin D als Nahrungsergänzung zu geben. Sprich ohne Vitamin D keine aufnahme von Kalzium möglich.

"Vitamin D spielt eine wesentliche Rolle bei der Regulierung des Calcium-Spiegels im Blut und beim Knochenaufbau. Ein Vitamin-D-Mangel führt mittelfristig bei Kindern zu Rachitis und bei Erwachsenen zu Osteomalazie."

http://de.wikipedia.org/...

[ nachträglich editiert von CrazyCatD ]
Kommentar ansehen
06.02.2014 18:02 Uhr von sniper-psg1
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
ganz einfach ,die pharmamafia kontrolliert ja auch den markt ,somit gibt es keine hochdosierten vitamin d pillen, die aber wichtig sind um überhaupt einen meßbaren erfolg zu haben
Kommentar ansehen
06.02.2014 21:36 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
.... die meisten Vitamin-Preparate sind "Unsinn" und man muss sich schon sehr gut auskennen "mit was" man diese schluckt ......

ansonsten gibt es nur ein sehr teures Urin beim Toilettengang :d
Kommentar ansehen
07.02.2014 19:31 Uhr von Falap6
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ CrazyCatD
Das mag zwar richtig sein, dass du aufgrund der Entfernung deiner Nebenschilddrüsen ständig Vitamin D zuführen musst, darum geht es aber nicht in der News.
Es geht darum, ob es sinnvoll oder hilfreich ist "bei gesunden, aktiven Erwachsenen" (Zitat aus dem ERSTEN Satz der Quelle) jeden Tag Vitamin D zu substituieren. Und hier erwähnte Studie besagt, dass ein Großteil der Menschen, die es jeden Tag nehmen, es mit sehr wenig bis gar keinem Nutzen tun. Woran dies jetzt liegt, ist ja erstmal egal.

Die Symptome einer Hypokalziämie sind den Autoren den Lancet-Artikels höchstvermutlich bekannt.

@ sniper-psg1
die Empfehlungen für die einnahmen von Gesunden reichen vonn 200-4000 IE. Es gibt in der Apotheke Präparate mit mindestens 20.000 IE/Tablette, sodass dies normalerweise nur einmal die Woche genommen werden braucht.




[ nachträglich editiert von Falap6 ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?