06.02.14 15:12 Uhr
 2.080
 

Pikante Gerüchte: Wird Wladimir Putins Geliebte das Olympische Feuer entzünden?

Details zu der Eröffnungsfeier für die Olympischen Spiele in Sotschi sind bisher nicht durchgesickert.

Nun sorgt aber ein pikantes Gerücht für Aufregung: Die Olympische Flamme soll von der ehemaligen Gymnastin Alina Kabajewa entzündet werden.

Kabajewa ist die Geliebte von Wladimir Putin und sitzt in dessen Partei in der Duma.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gerücht, Wladimir Putin, Geliebte, Entzündung, Sotschi, Olympisches Feuer
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Wladimir Putin in Rede an Nation:"In vielen Ländern herrscht zunehmend Anarchie"
Russlands Präsident Wladimir Putin beglückwünscht Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2014 15:21 Uhr von FrankCostello
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Warum denn nicht sein Lover Medwedew ?
Kommentar ansehen
06.02.2014 17:01 Uhr von Komikerr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mozzer du hast es in der Überschrift selber geschrieben.
Gerüchte, also stells bitte net als Fakt dar, dass die Alte die Geliebte von Putin ist, ausser die Welt oder deine Person haben sich im Schrank versteckt und die beiden beim vögeln beobachtet.
Denn im Gegensatz zu gewissen Franzosen, ist ein gewisser Russe clever genug, sich beim vögeln nicht erwischen zu lassen
Kommentar ansehen
06.02.2014 17:24 Uhr von Hallominator
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ZRRK
Unterstell uns nicht gleich Russlandfeindlichkeit.
Die Russen haben damit ja gar nichts zu tun, es geht nur um Putin. Er hat ja bekanntlich eine hohe Meinung von sich selbst und stellt sich gerne in den Mittelpunkt.
Der Vortrag, wie er persönlich Spazieren gegangen is und er selbst plötzlich die perfekte Stelle für die olympischen Spiele gefunden hat, war wirklich herrlich.^^ Mit seinem Ego würde ich es ihm durchaus zutrauen, seiner Geliebten die olympische Fackel in die Hand zu drücken. Oder das zumindest zu arrangieren. Immerhin ist sie ja auch keine all zu schlechte Sportlerin, da muss ich ehrlich sagen, dass die Fackel schon in schlechteren Händen war.

Bin mal gespannt, was an den Gerüchten dran is.
Kommentar ansehen
06.02.2014 19:08 Uhr von Wachsames.Auge
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
..ich dachte der wäre schwul...
Kommentar ansehen
07.02.2014 00:00 Uhr von Wartok666
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
einfach nur billige hetze gegen putin
Kommentar ansehen
07.02.2014 19:21 Uhr von borussenflut
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von dem Gerücht habe ich bisher noch nichts gehört.
Ich denke mal , das so etwas nur im Haus Obama oder Merkel
spekuliert wird.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Wladimir Putin in Rede an Nation:"In vielen Ländern herrscht zunehmend Anarchie"
Russlands Präsident Wladimir Putin beglückwünscht Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?