06.02.14 13:58 Uhr
 968
 

Finnland: Unbekannter filmt Zweijährige beim Rauchen

Auf YouTube ist ein Video aufgetaucht, dass in Finnland aufgenommen wurde und weltweit für Empörung sorgt.

Zu sehen ist ein etwa zwei Jahre altes Mädchen, das eine Zigarette raucht.

Die User sind entsetzt: "Man muss das Mädchen von seinen Eltern wegbringen. Personen unter 18 Jahren ist es in Finnland nicht erlaubt Tabak zu besitzen oder zu kaufen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Video, Rauchen, Finnland, Kleinkind, Unbekannter
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2014 17:01 Uhr von Rekommandeur
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Leider gibt es schon zuviele Videos, in denen man rauchende Kinder sieht.
Unverantwortlich, das man da nur die Kamera drauf hält, ohne etwas zu tun.
Kommentar ansehen
06.02.2014 21:22 Uhr von stargirl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alleine schon die Eltern haben da versagt,wer gibt denn bitteschön einem kleinem Kind eine Zigarrette in die Hand ?

Das ist unter aller Sau ...
Und das noch zu Filmen und vielleicht noch ins Netz stellen ,das es auch jeder auf dieser welt sehen kann ...Einfach unverantwortlich !!!

Schon aus dem Grund sollte die kleine nicht mehr bei ihren Eltern bleiben.
Kommentar ansehen
07.02.2014 00:56 Uhr von einerwirdswissen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was glaubt ihr wer das Video gedreht und dann ins Netz gestellt hat.
Die ELTERN!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?