06.02.14 11:57 Uhr
 286
 

Realität von 1945: Joachim Gauck will Reform des UNO-Sicherheitsrats

Bundespräsident Joachim Gauck weilt derzeit bei einem Staatsbesuch in Indien und schlug dort vor, den UNO-Sicherheitsrat einer Reform zu unterziehen.

"Das Gremium sollte die Realitäten der heutigen Welt spiegeln, nicht die von 1945", so Gauck bei einer Rede in der Nehru-Universität in Neu Delhi.

Deutschland und Indien wollen beide einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Reform, UNO, Joachim Gauck, Realität
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck spricht sich gegen bundesweite Volksentscheide aus
Joachim Gauck: "Das Land ist nicht in einem Zustand wie ein sinkendes Schiff"
Nach Brexit: Bundespräsident Joachim Gauck nun gegen Volksentscheide

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2014 11:59 Uhr von NeueKraft
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Sowieso ein Witz, dass die Zwerge England und Frankreich einen Sitz haben, die Mittelmacht Deutschland hingegen nicht.
Kommentar ansehen
07.02.2014 01:22 Uhr von einerwirdswissen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Land in welchem Frauen und Kinder vor Übergriffen der Männer(Feiglinge) nicht sicher sind,haben im Sicherheitsrat nichts verloren.
Gauck ist sowieso verlogen,bei Putin beschwert er sich und boykottiert die Winterspiele und den Indern kriecht er in den Hintern.

Sch... Doppel Moral.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Gauck spricht sich gegen bundesweite Volksentscheide aus
Joachim Gauck: "Das Land ist nicht in einem Zustand wie ein sinkendes Schiff"
Nach Brexit: Bundespräsident Joachim Gauck nun gegen Volksentscheide


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?