06.02.14 10:20 Uhr
 103
 

Kino: Erste Infos zum Drama "American Nightmare"

Im Jahre 1996 fanden in Atlanta die Olympischen Sommerspiele statt. Der Wachmann Richard A. Jewell konnte bei dieser Veranstaltung ein Bomben-Attentat aufdecken und verhindern. Anfangs als Held gefeiert wurde er schon bald als Täter verdächtigt und eine Hetzkampagne der Medien auf ihn gestartet.

Diese wahre Geschichte soll nun im Drama "American Nightmare" verfilmt werden. Für das Drehbuch will man sich an einem Artikel der Journalistin Marie Brenner für die Vanity Fairvon orientieren.

Für die Hauptrollen sind Jonah Hill und Leonardo DiCaprio vorgesehen, die derzeit zusammen in Martin Scorseses "The Wolf of Wall Street" zu sehen sind. Hill soll Richard A. Jewell spielen. DiCaprio seinen Rechtsanwalt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Leonardo DiCaprio
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leonardo DiCaprio: Versteckte Kritik an Trump
Leonardo DiCaprio hatte Autounfall - Freundin Nina Agdal mit an Bord
Proteste gegen Besetzung: Leonardo DiCaprio soll persischen Dichter Rumi spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2014 10:43 Uhr von Ravn73
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Muss man zu alles und zu allem was in der Welt geschieht ein Film drehen?

[/ironie]Oh ein schwarzes Schaf ist geboren worden. Darüber müssen wir ein Film drehen!!![/ironieoff]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leonardo DiCaprio: Versteckte Kritik an Trump
Leonardo DiCaprio hatte Autounfall - Freundin Nina Agdal mit an Bord
Proteste gegen Besetzung: Leonardo DiCaprio soll persischen Dichter Rumi spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?