06.02.14 09:22 Uhr
 633
 

Vanity Fair: Shelly Miscavige, die vermisste Scientology First Lady

Ned Zeman hat die Story von Shelly Miscavige recherchiert. Shelly war 2007 plötzlich verschwunden. Genau betrachtet, war sie schon seit 2005 nicht mehr gesehen worden und hat 2007 die Beerdigung ihres Vaters besucht.

Zemann sprach unter anderem mit Aussteigern, die Shelly persönlich gekannt haben. Sie soll schon als Zwölfjährige in einer Scientology-Organisation tätig gewesen sein. Sie hatte Temperament und konnte auch ausfallend werden.

Shelly Miscavige ist wohl seit der Beerdigung 2007 nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen worden. Das wirft natürlich Fragen auf.


WebReporter: LuisedieErste
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Scientology, First Lady, Vanity Fair
Quelle: tonyortega.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Donald Trump zu 64-jähriger französischer First Lady: "Sie sind gut in Form"
Polens First Lady ignoriert Donald Trumps Handschlag und geht zu Melania Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2014 10:30 Uhr von ILoveXenuuu
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ja wüsste auch gerne wo Shelly ist oO
Kommentar ansehen
06.02.2014 13:04 Uhr von LuisedieErste
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
winshort,

immerhin bastel ich mir keine Videos mit Ocean FM zusammen

und der Autor- immerhin Vanitiy Fair-hat das auch nicht

es geht um einen Artikel in der Vanitiy Fair,lesen...

also: wo ist Shelly Miscavige, die First Lady der Sekte, die auch bei der Eröffnung des SuperPowerBuildings in Clearwater nicht anwesend war?
Kommentar ansehen
06.02.2014 13:29 Uhr von JonnyBlue
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.02.2014 13:49 Uhr von ILoveXenuuu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich geh jezt gleich mit Jonny hier die blomben checken und wenn wa bock haben gehen wa bei mc donalds burger fressen!"!
Kommentar ansehen
07.02.2014 14:20 Uhr von Xenu_sucks
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ Wi...

"F. betätigt sich wieder einmal auf eine Art als Oberlehrer, die ihm sicherlich einen Toprang in der Unbeliebtheitsskala einbringen würde."

Dann schau doch mal auf die (+) und (-) Klicks, dann siehst du, wer in der Unbeliebtheitsskala wirklich ganz oben steht!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Donald Trump zu 64-jähriger französischer First Lady: "Sie sind gut in Form"
Polens First Lady ignoriert Donald Trumps Handschlag und geht zu Melania Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?