05.02.14 17:52 Uhr
 2.709
 

Rastatt: Zwölfjähriger wurde mit drei Promille auf Spielplatz gefunden

Auf einem Spielplatz in Rastatt wurde ein zwölfjähriger Junge am heutigen Mittwoch in einem bewusstlosen Zustand vorgefunden. In einem Krankenhaus stellten Ärzte einen Blutalkoholwert von drei Promille fest.

Während der Junge sich schon im Krankenhaus befand, habe seine Mutter ihn bei der Polizei als vermisst gemeldet. Mit teils volljährigen Freunden war der Junge nachmittags um die Häuser gezogen.

Bis Dienstagabend war er nicht nach Hause gekommen, so die Mutter. Erst am nächsten Vormittag meldete die Mutter den Zwölfjährigen als vermisst. Die Polizei habe das Jugendamt eingeschaltet. Bei mehr als drei Promille kann bei Erwachsenen ein tödlicher Atemstillstand eintreten.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Promille, Jugendlicher, Spielplatz, Alkoholkonsum, Rastatt
Quelle: www.austria.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Studie: Ein gebrochenes Herz kann genauso schwere Folgen haben wie ein Infarkt
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2014 18:14 Uhr von ZzaiH
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
muss ja nicht das erste mal gewesen sein... bei den werten...

btw: in was für kreisen bewegt der sich denn? ne clique mit volljährigen und nem 12jährigen kind? und die mutter: er kommt nicht nach hause...naja macht nix...omg

der wird garantiert mal superstar oder supertalent...
Kommentar ansehen
05.02.2014 20:32 Uhr von kloetenpony
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da muss der kleine Racker wohl noch etwas üben.... in 3 Jahren wird er genug Training haben und darüber lachen
Kommentar ansehen
05.02.2014 22:05 Uhr von Daffney
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, wohl nur 3 Promille weil die großen ihm alles weggetrunken haben.
Kommentar ansehen
06.02.2014 09:42 Uhr von Tuvok_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wolte auch gerade anmerken, warum zieht ein 12 Jähriger mit Volljährigen durch die Gegend ??? Was ist das bitte für ein Umfeld ?
Kommentar ansehen
25.03.2014 14:38 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind keine "Freunde" wenn sie ihn liegen lassen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?