05.02.14 17:48 Uhr
 1.902
 

England: 13-Jähriger vergewaltigte seine Schwester, "um es auszuprobieren"

Ein 13-jähriger Junge aus Lancashire (England) hat zugegeben, seine achtjährige Schwester vergewaltigt zu haben. Die Tat ereignete sich, nachdem er zusammen mit einem Freund Pornos über die Xbox gesehen hatte.

Er wollte es "auch mal ausprobieren", sagte er. Seine Schwester hätte er ausgewählt, weil diese klein sei und sich Dinge nicht merken könne. Der zuständige Richter sprach von einem schrecklichen Vorfall, Jugendlichen würde der Zugang zu Pornos viel zu leicht gemacht.

Der Junge muss von nun an bei Verwandten leben, ohne weiteren Kontakt zu seiner Schwester. Weiterhin wird ein Report über ihn angefertigt, der dem Richter helfen soll, über das weitere Strafmaß zu entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: England, Vergewaltigung, Schwester, Jugendlicher
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorverdacht: Dschaber al-Bakr bestellte Bombenbauteile mit Amazon-Gutscheinen
Polizeigewerkschaftler Rainer Wendt: "Wir schieben die Falschen ab"
FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2014 18:02 Uhr von Rechargeable
 
+7 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.02.2014 18:22 Uhr von ZzaiH
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
wtf is wrong with some people?

btw: der richter ist auch gut...die pornos waren schuld bzw. der leichte zugang...sorry aber in dem alter 13/8 sollten die eltern noch nen bisschen die hand über ihren kinder haben und wissen was sie wo tun...
Kommentar ansehen
05.02.2014 18:35 Uhr von knuggels
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Vermutlich wussten die Eltern nicht, dass man auch auf der XBox Pornos schauen kann. Ich kenne viele Eltern denen nicht bewusst ist, dass ihre Kinder auf ihren Smartphones mit Flatrate pausenlos Pornos sehen können.
Kommentar ansehen
05.02.2014 18:59 Uhr von polyphem
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
man kann sich pornos auf der xbox ansehen? ich werde echt langsam zu alt für den scheiß.
Kommentar ansehen
05.02.2014 19:26 Uhr von Petabyte-SSD
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wir haben in dem Alter auf einem Parkplatz eine Sexzeitung gefunden, klar dass die Kids die Technik nutzen, das hätten wir auch getan, wer weiss, was die alles für Videos austauschen, wahrscheinlich Kipos, wer steht als Kind schon auf Erwachsene?
Aber die Schwester? das ist echt nicht aktzeptabel.

EDIT: Achso, es geschah in England, also ...

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]
Kommentar ansehen
05.02.2014 19:27 Uhr von tikktokk
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das ist die neue generation. von den eltern vor die glotze gesetzt und vergessen. da kann nix gutes bei rauskommen.
Kommentar ansehen
05.02.2014 19:34 Uhr von Petabyte-SSD
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ tikktokk
Ja, vor die Mattscheibe setzen, wenn die Kinder trotzdem nervig werden ne Pille geben damit sie ruhig werden.
So läuft es heute, Drogen wie Ritalin damit sie ruhig werden.
Habe in einem Drogenforum gelesen, dass das Zeug hat die "Exakt gleiche Wirkung wie Speed" in hoher Dosierung.

Könnte man im Umkehrschluss seinen Kindern Speed oder Kokain in niedriger Dosis gegen das Gequängel geben?
Wäre das günstiger oder teurer?

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]
Kommentar ansehen
05.02.2014 19:58 Uhr von jschling
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
also sorry, aber an den Pornos kann es nicht wirklich gelegen haben
vor 30 Jahren gabs zwar noch keine Xboxen, aber ich denke die Pornos aus Papas Schrank (oder denen von Freunden) waren nicht wirklich anders
und von uns hat keiner irgendwen vergewaltigt
Kommentar ansehen
13.03.2014 15:25 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war noch jünger, als ich zum ersten Mal ´nen Porno gesehen habe. Und wie die allermeisten habe auch ich meine Schwester nicht vergewaltigt, oder sonstwen.
Ich bin immer noch der Meinung, dass manche Menschen einfach nur A...löcher sind, unabhängig von Alter und äußeren Einflüssen.

[ nachträglich editiert von der_grosse_mumpitz ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Uli Hoeneß treibt FC Bayern Basketball voran
Terrorverdacht: Dschaber al-Bakr bestellte Bombenbauteile mit Amazon-Gutscheinen
Polizeigewerkschaftler Rainer Wendt: "Wir schieben die Falschen ab"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?