05.02.14 15:32 Uhr
 678
 

Audi bringt weitere Modellreihen als supersparsame "Ultra"-Modelle

Der Ingolstädter Autobauer Audi bringt nach dem A3 nun weitere, extrem sparsame "Ultra"-Modelle in verschiedene Baureihen.

Konkret sind ab sofort auch der A4, der A5 und der A6 als Ultra-Modelle zu haben.

Die Leistungsstufen des neuen Dieselmotors reichen dabei von 136 über 163 bis zu 190 PS. Die Preise starten bei 32.600 Euro für den A4.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Modelle, Ultra
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2014 19:44 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@Jauchegrube
nicht alle die die Karre haben sind Proleten^^

wenn ichs Geld hätte würde ich mir auch einen Audi kaufen.

wenn ich mein Polo sehe und die neuen Karren sind das schon echt Sparwunder und haben viel mehr PS und nicht nur Poplige 55PS^^
Kommentar ansehen
06.02.2014 08:50 Uhr von Pilzsammler
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Keine Ahnung
Meinste der A1 verbraucht weniger als nen Polo?
Ist doch 1zu1 die gleiche Grütze... Nur das du noch mehr Geld fürs gleiche Blech/Motor ausgibst..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Confed-Cup-Finaleinzug: Chiles Torwart hält alle drei portugiesischem Elfmeter
Rad: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich
Ermittlungen gegen Vatikan-Finanzchef wegen sexuellem Missbrauch von Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?