05.02.14 16:06 Uhr
 1.084
 

Berlin: Mann zwang sechsjährigen Jungen zum Sex und zeigte den Stinkefinger

Vor dem Landgericht Berlin muss sich derzeit ein 38-jähriger Mann aus Berlin-Hellersdorf wegen sexuellem Missbrauch eines Kindes verantworten. Er soll in den Jahren 2012 und 2013 den damals sechsjährigen Sohn seiner Cousine mehrfach zum Sex genötigt haben.

Der 38-Jährige gab die Vorwürfe zu und sagte zur Begründung: "Im Mittelalter war es doch völlig normal, mit Kindern Sex zu machen".

Das Missbrauchsopfer, der sechsjährige Junge, war nach den Taten völlig verstört und hatte mit psychischen Problemen zu kämpfen. So knabberte er sich an den Fingernägeln, bis sie blutig waren und in seinem Zimmer baute er eine Art Falle, welche für böse Menschen gedacht war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Berlin, Sex, Jungen, Stinkefinger
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Laufen: Zwei Täter entreißen junger Frau Tasche - Bei Sturz wird sie bewusstlos
Manchester: Muslimischer Psychiater fordert Zuwanderungsstopp für Islamisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2014 16:46 Uhr von Patreo
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
MiaWuaschd wir haben als Masse der Gesellschaft dazugelernt.
Auge um Auge und drakonische Strafen sind nicht mehr mit Menschenrechten vereinbar.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
05.02.2014 17:10 Uhr von shovel81
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
silence_sux

Auch wieder mit dümmlichen Kommentaren unterwegs.
Kommentar ansehen
05.02.2014 17:20 Uhr von luanshya
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
...und der SN-Troll wieder mit seinem Muaha-Balzgejaule.
Kommentar ansehen
05.02.2014 17:50 Uhr von shovel81
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
silence_sux

Du kannst nichts dafür, der Wickeltisch war sehr hoch und deine Eltern sehr unvorsichtig.
Kommentar ansehen
05.02.2014 18:40 Uhr von shovel81
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Scheinst ja eh mit deinen Kommentaren (fast) nur gegen stänkern zu wollen.

Das mache ich aber nur bei so geistigen Tiefflieger wie Du einer bist.
Kommentar ansehen
05.02.2014 21:57 Uhr von El-Diablo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Berlin Hellersdorf das kann doch nur ein patriotischer frommer moslem volkspfosten sein.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?