05.02.14 13:18 Uhr
 482
 

Österreichische Ex-Burschenschaftler: "Erniedrigung und totale Fremdbestimmung"

In Österreich haben ehemalige Burschenschaftler über ihre Zeit in den schlagenden Verbindungen ausgepackt.

"Ich habe Erniedrigung und totale Fremdbestimmung erlebt", so einer über die Zeit.

Es herrschte ein rassistischer, antisemitischer und frauenfeindlicher Ton und Saufen stand an der Tagesordnung, während man sich nach Außen als die Elite präsentiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Österreich, Ex, Burschenschaft
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2014 14:08 Uhr von ElJay1983
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Klingt eher nach einem Parteitag der CSU :D
Kommentar ansehen
05.02.2014 14:19 Uhr von Stephan186