05.02.14 13:05 Uhr
 905
 

Sotschi: Unbekannte wollen österreichische Sportlerinnen entführen

Die österreichischen Wintersportlerinnen Bernadette Schild und Janine Flock haben Drohungen erhalten: Man werde sie in Sotschi enführen.

Ob es sich dabei um eine ernstegemeinte Bedrohung oder nur einen Scherz handelt, weiß das österreichische Olympia-Team nicht.

Man habe den entsprechenden Brief, der beim ÖOC eintraf, zur Überprüfung an das Innenministerium weitergeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Entführung, Unbekannte, Sotschi
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?