05.02.14 12:10 Uhr
 1.074
 

"Red Hot Chili Peppers" geben Halb-Playback bei Super Bowl zu

Nach dem Auftritt der Crossover-Band "Red Hot Chili Peppers" beim Super Bowl gab es Gerüchte, dass deren Auftritt nur Playback gewesen sei.

Bassist Flea gab nun die Lösung bekannt: Die Musik war nicht live, der Gesang von Anthony Kiedis aber schon.

"Als die Idee zum Super-Bowl-Auftritt aufkam, gab es unter uns große Verwirrung, ob wir es tun sollten. Aber wir entschieden, dass es ein surreales, einmaliges und verrücktes Erlebnis ist und wir es einfach machen und Spaß haben sollten", so Flea.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Super Bowl, Playback, Red Hot Chili Peppers, Flea, Zugeben
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Red Hot Chili Peppers-Sänger Kiedis über Nina Hagen: "Sie war meine sexuelle Mentorin"
Weißrussland: Zoll hält "Red Hot Chili Peppers" für "Metallica"
Red Hot Chili Peppers-Sänger Anthony Kiedis zu OP: "Ich hatte höllische Krämpfe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2014 12:34 Uhr von Sparrrow
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich seh da überhaupt nichts schlimmes daran solange jeder Spaß hatte, konnte leider nicht schauen :(
Kommentar ansehen
05.02.2014 12:53 Uhr von DrZord
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich fands zuviel Mars und zuwenig Pepper
Kommentar ansehen
05.02.2014 14:14 Uhr von tini_toon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand die Show auch nicht so gut wie in den letzten Jahren....passend zum Spiel
Kommentar ansehen
05.02.2014 15:15 Uhr von m0u
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist dieser Superbowl?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Red Hot Chili Peppers-Sänger Kiedis über Nina Hagen: "Sie war meine sexuelle Mentorin"
Weißrussland: Zoll hält "Red Hot Chili Peppers" für "Metallica"
Red Hot Chili Peppers-Sänger Anthony Kiedis zu OP: "Ich hatte höllische Krämpfe"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?