05.02.14 11:33 Uhr
 36
 

Fußball: Michael Laudrup ist nicht mehr Trainer von Swansea City

Am Abend des gestrigen Dienstags gab der kriselnde Premier League Klub Swansea City bekannt, dass man sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Michael Laudrup getrennt habe.

Der Grund für die Entlassung soll unter anderem sein, dass Michael Laudrup keine Zusage für eine Vertragsverlängerung gegeben habe.

"Wir haben diese Entscheidung schweren Herzens getroffen", kommentierte Geschäftsführer Huw Jenkins: "Das ist das erste Mal seit zehn Jahren, dass wir uns auf die Weise von einem Trainer trennen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trennung, Swansea City, Michael Laudrup
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verleiht Renato Sanches an Swansea City
Fußball/Swansea City: Schlussmann Gerhard Tremmel verlässt den Verein
Fußball/Premier League: FC Arsenal London mit Heimpleite gegen Swansea City

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verleiht Renato Sanches an Swansea City
Fußball/Swansea City: Schlussmann Gerhard Tremmel verlässt den Verein
Fußball/Premier League: FC Arsenal London mit Heimpleite gegen Swansea City


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?