05.02.14 11:07 Uhr
 160
 

Neue Transporter von Opel und Renault unterscheiden sich nur im Design

Die beiden Automobil-Hersteller Opel und Renault werden die Kooperation im Nutzfahrzeug-Sektor weiter ausbauen. Wie bekannt wurde, werden zur Mitte des Jahres die beiden neuen Varianten der Transporter Renault Trafic und Opel Vivaro vorgestellt werden.

Beide Fahrzeug-Modelle werden sich wohl nur im Design der Karosserie unterscheiden. Vor allem Heckschürze und Frontverkleidung werden an den Charakter der jeweiligen Hersteller angepasst.

Technische werden die Fahrzeuge wohl nahezu identisch sein und über einen neu konstruierten Motor verfügen. technische Details wurden bislang aber noch nicht bekannt gegeben. Aktuell sind lediglich erste Skizzen veröffentlicht worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Design, Renault, Transporter
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?