05.02.14 11:07 Uhr
 157
 

Neue Transporter von Opel und Renault unterscheiden sich nur im Design

Die beiden Automobil-Hersteller Opel und Renault werden die Kooperation im Nutzfahrzeug-Sektor weiter ausbauen. Wie bekannt wurde, werden zur Mitte des Jahres die beiden neuen Varianten der Transporter Renault Trafic und Opel Vivaro vorgestellt werden.

Beide Fahrzeug-Modelle werden sich wohl nur im Design der Karosserie unterscheiden. Vor allem Heckschürze und Frontverkleidung werden an den Charakter der jeweiligen Hersteller angepasst.

Technische werden die Fahrzeuge wohl nahezu identisch sein und über einen neu konstruierten Motor verfügen. technische Details wurden bislang aber noch nicht bekannt gegeben. Aktuell sind lediglich erste Skizzen veröffentlicht worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Design, Renault, Transporter
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump drängt Nasa zu Mondmission
Bester Hauptdarsteller: Mahershala Ali erster muslimischer Oscar-Gewinner
"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?