05.02.14 11:09 Uhr
 311
 

Aue: Fans von Eintracht Braunschweig als Ossi-Hasser vor Gericht

Vor dem Landgericht Chemnitz müssen sich derzeit fünf Fans von Eintracht Braunschweig wegen schwerer Körperverletzung verantworten. Sie sollen im Februar 2012 bei einem Fußballspiel ihres Clubs beim FC Erzgebirge Aue einen Sponsor von Erzgebirge Aue zusammengeschlagen haben.

"Ich ging nach dem Spiel im Februar 2012 mit meiner Freundin zum Sponsorenparkplatz an der B169. Als wir an einer Gruppe von Braunschweig-Fans vorbeigingen, riefen sie ‚Scheiß Ossis‘. Plötzlich schlug einer mit der Faust gegen ihren Hinterkopf", so der 37-jährige Thomas A..

Dann wurde er nach eigenen Angaben von zehn Anhängern von Eintracht Braunschweig verprügelt, außerdem klauten sie seinen Aue-Schal. Trotz eindeutiger Identifizierung von Thomas A. wurden die fünf mutmaßlichen Täter in einem ersten Prozess freigesprochen, doch Thomas A. ging in Berufung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Urteil, Körperverletzung, Eintracht Braunschweig, Erzgebirge Aue
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2014 11:22 Uhr von brycer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sie waren nicht als Ossi-Hasser vor Gericht, sondern wegen Körperverletzung.
Wegen Körperverletzung kann man auch verurteilt werden - Wegen ´Ossi-Hass´ nicht. ;-P

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?