04.02.14 19:17 Uhr
 55
 

Ravensburg: Verkehrte Landschaften in der Ausstellung "Lichten"

Am gestrigen Montag wurde in der Ravensburger Kreissparkasse die Ausstellung "Lichten" eröffnet.

Im Vordergrund stehen 40 Fotografien des Künstlerpaares Julia Kernbach und Taki Kiometzis.

Sie zeigen die Natur von einer anderen Seite und in besonderen Farben. Bis 21. März 2014 ist die Ausstellung geöffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Fotografie, Landschaft, Ravensburg
Quelle: www.schwaebische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Angeblich bekommen George und Amal Clooney Zwillinge
Spott für Donald Trump: Foto zeigt ihn angeblich beim Antrittsrede-Schreiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?