04.02.14 19:17 Uhr
 63
 

Ravensburg: Verkehrte Landschaften in der Ausstellung "Lichten"

Am gestrigen Montag wurde in der Ravensburger Kreissparkasse die Ausstellung "Lichten" eröffnet.

Im Vordergrund stehen 40 Fotografien des Künstlerpaares Julia Kernbach und Taki Kiometzis.

Sie zeigen die Natur von einer anderen Seite und in besonderen Farben. Bis 21. März 2014 ist die Ausstellung geöffnet.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Fotografie, Landschaft, Ravensburg
Quelle: www.schwaebische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?