04.02.14 17:44 Uhr
 469
 

Ausstellung in Amsterdam: Marcel Wanders erfand den leichtesten Stuhl der Welt

Das renommierte Stedelijk Museum in Amsterdam hat Marcel Wanders eine Ausstellung gewidmet. Die Ausstellung zeigt die Werke des niederländischen Universaldesigners, darunter auch den leichtesten Stuhl der Welt.

Mit einer von ihm erfundenen Spezialtechnik schaffte er es, dass sein Stuhl gerade einmal 800 Gramm wiegt.

Mit dem Design-Label "Moooi" schuf Wanders 2001 eine Plattform für junge Designer aus der ganzen Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borussenflut
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Designer, Amsterdam, Stuhl
Quelle: www.srf.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2014 18:59 Uhr von Kanga
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
oh...er hat nen stuhl gebaut......was für ein fortschritt der menschheit
Kommentar ansehen
04.02.2014 22:23 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der in der News genannte Stuhl ist übrigens NICHT auf dem Foto zu sehen. Um den zu sehen, muss man schon die Galerie in der Quelle betrachten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?