04.02.14 17:31 Uhr
 2.526
 

Olympia: Lustige Anweisungen, wie man die Toilette richtig benutzen soll

Am kommenden Wochenende beginnen die Olympischen Winterspiele in Sotschi und offenbar haben sich die Veranstalter viel Mühe dabei gegeben, Regeln für alle Situationen aufzustellen.

Als der kanadische Snowboarder Sebastien Toutant die Unterkünfte begutachtete, fielen ihm teilweise bizarre Instruktionen auf, so soll man zum Beispiel die Toiletten nicht zum Angeln benutzen.

Er fotografierte die bildlich dargestellten Anweisungen und teilte diese beim Kurznachrichtendienst Twitter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Twitter, Toilette, Sotschi, Anweisung, Olympische Winterspiele 2014
Quelle: www.mirror.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2014 17:38 Uhr von Jolly.Roger
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ähm, habe gerade nicht genug Phantasie für das Bild unten rechts...kann mir mal jemand auch die Sprünge helfen?

Und: Warum darf man nichts ins Klo kotzen? Oder soll das "nicht aus der Kloschüssel trinken" sein?

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
04.02.2014 17:59 Uhr von JustMe27
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das unten rechts definiere ich als "Nicht als Ort für Doping nutzen!" wegen der Spritze^^
Kommentar ansehen
04.02.2014 18:01 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ah!
Ja, das ist eine gute Erklärung.
Nur die Beinhaltung irritiert mich noch etwas... ;-)
Kommentar ansehen
04.02.2014 18:57 Uhr von saku25
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ihr euch das unten rechts vergrößert, wird die Bedeutung klar: Du sollst nicht mit der Wurst spielen
Kommentar ansehen
04.02.2014 19:44 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also Models sind bei Olympie nicht erwünscht ?
(Bild 1)
Kommentar ansehen
04.02.2014 19:47 Uhr von Shalanor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
???? haben wir denen unsre Gesetzesschreiber ausgeliehen das so ein stuss zustande kommt?
Kommentar ansehen
04.02.2014 22:34 Uhr von Schäff
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Streng genommen stellen diese Piktogramme übrigens gar keine Verbote dar, denn dazu müsste das rote X _vor_ dem Männchen sein (es also teilweise verdecken), da erst das stilisierte Durchstreichen das Verbot als solches kennzeichnet. Ein rotes X _hinter_ dem Männchen bedeutet im Grunde ... gar nix. hihi.

Hier sind echte/richtige Verbots-Piktogramme:
https://www.google.de/...
Kommentar ansehen
04.02.2014 23:59 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ZRRK,
das ist der "Kasatschok".

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?