04.02.14 16:21 Uhr
 173
 

Microsoft hat endlich einen neuen Chef

Satya Nadella heißt der neue CEO von Microsoft. Nadella ist der Nachfolger von Steve Ballmer, der letztes Jahr seinen Rücktritt erklärte.

Bislang war Nadella bei Microsoft für die Cloud-Sparte verantwortlich, die unter seiner Führung einen Gewinn von 20 Milliarden Dollar im letzten Jahr erwirtschaftete.

Die Microsoft-Aktie profitierte von der Nachricht um den neuen Chef allerdings nicht, sondern unterlag der allgemeinen Abwärtsbewegung an den Börsen. Am frühen Nachmittag lag sie deshalb bei einem Minus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Chef, Nachfolger, CEO
Quelle: www.gevestor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2014 16:21 Uhr von Session9
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, was der neue Boss reißt - als erstes muss mal Windows 8 weg und schnellstmöglich Windows 9 her, oder?
Kommentar ansehen
04.02.2014 16:52 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist die aussage "endlich" im Titel nicht eigene Meinung und sollte aussehen vor bleiben?

Denn wenn er 20 Milliarden plus gemacht hat, und die Aktien auch nicht positiv reagiert hat, ist das keine Meinung der Firma etc.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?