04.02.14 10:18 Uhr
 2.152
 

Schweden: Bizarre Bilder - Ein verlassener Oldtimer-Friedhof mitten im Wald

In einem dichten Waldstück in Schweden entstanden jetzt atemberaubende Bilder. Sie zeigen einen verlassenen Oldtimer-Friedhof, auf dem seit Jahrzehnten rund 1.000 Fahrzeuge vor sich hin verrotten.

Gegründet wurde der Schrottplatz in den 50er Jahren von zwei Brüdern. Sie sammelten hier alle möglichen Fahrzeuge, die von den abziehenden US-Soldaten aus dem zweiten Weltkrieg zurückgelassen wurden.

In den 90er Jahren wurde der Schrottplatz dann aufgegeben. Nach Schätzungen sind die Oldtimer zusammen rund 100.000 britische Pfund wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Schweden, Wald, Friedhof, Oldtimer
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2014 12:43 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sosos, jetzt also...
Kommentar ansehen
04.02.2014 13:26 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Alle Jahre wieder...

News ... nicht!
Kommentar ansehen
04.02.2014 14:25 Uhr von PrinzAufLinse
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht eher aus wie bei ´The hills have eyes´ - the swedic episode
Kommentar ansehen
04.02.2014 14:35 Uhr von TQ.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sowas gabs vor kurzem in der schweiz auch noch.
die kisten wurden versteigert, und viele käufer ärgerten sich dannach dass die kisten allesamt schrott waren.
die schweiz oder schweden sind halt nicht arizona oder nevada wo es kaum mal regnet.
das einzig wertvolle an diesen kisten sind die fahrgestell nummer.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Würzburg: Mann verliert beim Monopoly und beschwert sich bei der Polizei
Vor Bundestagswahl: SPD-Chef Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?